Aktuelles


DTSA-Abnahme

04.11.2017

beim TTC Schwarz-Gold Moers

 

Geschafft !!


Wir gratulieren allen Teilnehmern !!

 

  

 

Ein Jahr Club Linedance-Wally e.V.

 

Am 18.04.2015 war es soweit.... auf diesen Moment haben wir weit über 360 Tage gewartet. Unser einjähriges Jubiläum als Club Linedance-Wally e.V.

Kann man das glauben, das Jahr ging so schnell vorüber.... doch später dazu mehr.

Selbstverständlich war das ein triftiger Grund für eine große Club Fete. Zu diesem Anlass wurde unser Clubheim von den Mitgliedern festlich ausgeschmückt. So ließen wir ab 18.00 Uhr die Korken knallen und feierten mit den Linedance Ladies aus Schwafheim unser 1. Jahr. Die Ladies hatten uns zu diesem Ereignis beglückwünscht und ein tolles Geschenk an den Club überreicht. Eine zuckersüße Spardose mit Füllung ;O). Diese werden wir zukünftig an den jeweiligen Clubabenden aufstellen, um den Bauch des Bärchens weiterhin zu füllen. Ein Dankeschön an die Ladies.

Dann gab es natürlich wieder unser "Jeder-Bringt-Was-Mit-Buffet". Ok, na ja... es war viel, es war bunt, es war schon recht lecker.... hahaha, nix da.  ;O) Es war mega, super, gigantisch, gei...;O) Mancher Party-Service wäre vor Neid erblasst. Danke Mädels für so viel Kreativität und Engagement. Upps - wir haben ja auch einige Jungs :o), aber hattet ihr auch gekocht?? Diejenigen, die jetzt - ja klar - schreien, sei euch auch selbstverständlich herzlichst gedankt.

Nachdem Wally eine Eröffnungsrede gehalten hatte, konnten wir die Party voll und ganz durchstarten...

Haaaaalt stopp...!!! Die Eröffnungsrede; bin ich ja noch gar nicht drauf eingegangen....Ja, ja nicht nur Party machen - zunächst ein paar Worte zu dem vergangenen Jahr.

Nachdem vor über einem Jahr die Idee geboren wurde, unsere langjährige Tanzgruppe in einen Verein Namens "Club Linedance-Wally" zu wandeln, hatte sich dieser Gedanke alsbald in die Tat umgesetzt. Um gemeinschaftlich die Arbeit zu stemmen und natürlich die Pflichten von der Freizeit trennen. Ja, mehr zu tun, als sonst üblich. Auch Anspruch sollte ein Begleiter sein und dass man Service nicht nur als Wort versteht. Vereinskultur .... dies heißt doch, dass es hier um die Mitglieder geht. So dachten wir damals (heute selbstverständlich auch noch ;O)) und sind durchgestartet. Dabei hatten wir nicht zwingend auf Erfolge gewartet. Doch die Begeisterung wurde schnell erkannt. So hatten wir alle, die für uns erforderlichen Anträge, Formulare, Eintragungen, Anmeldungen, etc. durchgeführt und sind schließlich zu einem eingetragenen Verein geworden.

Sicher hatten in diesem Jahr viele ein glückliches Jahr erlebt, einige hatten es schwerer, ja und einige auch Schicksalsschläge zu ertragen. Sei es durch Verlust eines geliebten Menschen oder durch schwerwiegende Krankheiten. Aber was auch an Schwierigkeiten aufgekommen war, wir standen und hielten zusammen. Und so sind wir nun gemeinsam hier angekommen, das Ergebnis ist da, das erste Jubiläumsjahr.

Hier im Club will man doch die Welt genießen, Glücksmomente spüren, auf schöne Ereignisse zeigen. Drum genießt das Tanzen und geht froh voran, seid zuversichtlich und haltet nie an.

Auch unsere Beginner, das möchte ich noch sagen, die ja teilweise fast ein Jahr dabei sind, haben sich so herzlich und mit Hingabe eingebracht. Es ist eine wirklich tolle Truppe entstanden und ALLE unsere Mitglieder sind mit Rat und Tat, Einsatzfreude und ganzem Herzen dabei.

An dieser Stelle nochmal ein riesiges Dankeschön an Euch alle, denn ohne Euch wäre dieses Ereignis niemals zustande gekommen.

Kurz erwähnen möchte ich auch, dass wir uns in dem vergangenen Jahr des Öfteren im Umkreis präsentieren durften. Es hatte doch einige Auftritte gegeben, u.a. auch auf dem Moerser Herbstfest, auf dem wir gemeinsam mit den Linedance Ladies aufgetreten sind.

Ebenso gab es viele Aktivitäten und Ausflüge, über die ihr aber bitte in den Vorberichten auf dieser Homepage lest, ok? alles im Detail aufzuführen, wäre einfach zu viel und doppelt gemoppelt. Daher mache ich an dieser Stelle auch ein "Break" zu dem Thema. ;O)

Soviel also zur Eröffnungsrede, obwohl Wally konnte es irgendwie besser in Kurzform bringen. Auf Partys werdet ihr ja nicht so gerne mit ausschweifenden Resümees überschüttet. ;O)

Soooo... jetzt aber konnte die Party voll und ganz durchstarten Essen, Musik, Tanz, Spaß... dies war das Motto für diesen Abend. Und das Motto ging auf !! --Smile

Womit könnten wir unseren Mitgliedern, sprich euch, zu diesem besonderen Ereignis eine kleine Freude bereiten, darüber hatte sich der Vorstand heftig den Kopf zerbrochen. Jaahhh, hatten wir....!!! Nun, dabei kam unsere Wally aber so was von voll in Fahrt. ;O) Wie ein emsiges Bienchen war sie mit Ideen und Taten kaum aufzuhalten, bastelte in stundenlanger Arbeit riesige, tolle Plakate und engagierte eine "Künstlerin" im Torte backen. Überraschung die Erste / ... Eine Mega-Torte mit unserem Logo, sie sah gigantisch aus. So konnten Mitglieder und Gäste ein leckeres Stück Torte genießen. Bilder von den Plakaten und der Torte findet ihr auch unter unseren Fotos auf dieser HP.

Überraschung die Zweit/ ... Jedes Mitglied erhielt einen coolen Kugelschreiber, in dem unser Club Name eingraviert wurde. Auf diesem Wege wollte euch der Vorstand auch nochmal Danke sagen, für das erste Jahr als Club Linedance-Wally e.V.

Uuund? Was fehlte denn jetzt auf einem wahren Lindedance Abend noch? Richtig, ein Workshop. Also da wurde es wirklich schwierig, denn immerhin hatte es der neue Tanz ganz schön in sich. Die Choreografie hatte schließlich umfangreiche 8 Counts, die es zu erlernen galt. ;o) Dies führte zunächst mal zum Raunen und Staunen auf der Tanzfläche. Hey... dachte so mancher, wie und was sollte das denn für ein Tanz sein? Aber man sollte die Kürze nicht unterschätzen, denn die Musik steigerte stetig ihre Geschwindigkeit. So kamen selbst die "alten Hasen" ins straucheln, als der Tanz auf das Ende zuging.

So hatte dieser Workshop den Tänzern einen riesen Gaudi gebracht.

Aber auch der schönste Abend musste einmal zu Ende gehen, leider. Viele fleißige Helfer hatten unser Clubheim ruck zuck wieder in seinen Ursprung versetzt und alles aufgeräumt.

Die Zeit verging wieder einmal viel zu schnell auf unserer Jubiläums Party, doch wir alle hatten viel Freude an dieser Feier und waren happy, dabei gewesen zu sein. Hier auch der Dank nochmal an die Linedance Ladies, dass ihr mit uns gefeiert habt. Es war ein rundum gelungenerer Abend.

Ganz, ganz herzlichen Dank, liebe Mitglieder für euren Einsatz, eure Hilfsbereitschaft, für eure Mitbringsel, für das Essen, für die gute Laune und den Spaß, den ihr auf dieser Jubiläumsfeier eingebracht habt!

Irene

(s. Presse)

 

 

 

 

 

 

 

 




 

 

 

 

Unsere

Trainingszeiten

montags

18.00 - 20.30 Uhr

dienstags

18.00 - 20.30 Uhr
donnerstags

18.00 - 20.30 Uhr

 

Trainingsort:

Vereinsheim SuS Rayen

Bergweg 3

47506 Neukirchen-Vluyn

 

Kontakt

Club Linedance-Wally e.V.

Waltraud Schutt

Tel. 02845 / 10818

info@linedance-wally.de